Partner von Marco Polo
» Zur Desktop-Version unserer Webseite

Aqua Studios

Kategorie: Erlebnisbäder
s1
 77,4%

 © Canevaworld Resort
© Canevaworld Resort
Adresse und Informationen
Canevaworld Resort Località Fossalta 58
37017 Lazise sul Garda (VR)
Italien
Italien
Venetien
Verona
Telefon: ++390 (045) 69900
Zur Aqua Studios-Webseite
Öffnungszeiten und Preise
Da wir noch dieses Jahr einen Relaunch der Seite planen, bitten wir Euch, die aktuellen Öffnungszeiten und Preise bis auf weiteres der jeweiligen Homepage des Parks zu  entnehmen. Wir bitten um Euer Verständnis und werden Euch rechtzeitig Bescheid geben, wenn alle Informationen wieder wie gewohnt bei uns zu finden sind.

Beschreibung
Die Aqua Studios (ehemals Aqua Paradise Park) sind Italiens größter Wasserpark und gehören zusammen mit dem Movieland Studios zum Canevaworld Resort am schönen Gardasee. Der tropische Look zieht sich durch den gesamten Park mit dem vier Themenbereichen Adventure Island, Fun River, Baby Lagoon und Relax Beach bei denen sehr viel Wert auf eine aufwändige Thematisierung gelegt wurde. So findet man hier zum Beispiel einen spuckenden Vulkan, einen alten Leuchtturm oder ein komplettes Fischerdorf rund um die vielen Wasserattraktionen für die ganze Familie. Highlight und größter Adrenalinkick in den Aqua Studios ist "Stukas", eine Rutsche, bei der man aus 32 Metern Höhe in die Tiefe saust.
Bewertungen/Meinungen
 (11)

 (0)

 (4)

 (2)

 (1)


Alle Bewertungen anzeigen
Positive
Negative
Top-Meinungen

Kathrin, 20.06.2012
Insgesamt ein wirklich schöner und actionreicher Wasserpark. Die Rutschen reichen von langsam bis wirklich extrem. Alleine die Reifenrutsche Twin Peaks werde ich so schnell nicht vergessen. Da wir auch in den Movieland Studios waren haben wir für beides zusammen einen stark ermässigten Preis bezahlt. Allerdings wird augenscheinlich für Kinder relativ wenig geboten, weshalb dieser Park eher für Familien mit größeren Kindern geeignet ist.
Wenn man ausserhalb der Hauptsaison hinfährt kann man den Wasserpark durchaus leer antreffen. Die Wartezeiten betrugen eigentlich überall nur 0 Minuten.
Einziges Manko in dem Wasserpark ist der Fußboden. Es liegen teils kleine Steine auf den Wegen oder grobkörniger Sand, so dass mir nach rund 2 Stunden die Fußsohlen weh taten.
Aber ansonsten für "Erlebnishungrige" durchaus zu empfehlen!

Mein Gesamturteil: s1
90%



Ralf, 31.08.2011
Das AquaWorld ist zwar sauber aber teuer und viel zu voll. Einige Rutschen sind nur teilweise geöffnet, was aber weder am Haupteingang noch am Eingang der jeweiligen Rutsche ausgewiesen wird. Anstellzeiten (die am Eingang zu einer Rutsche auch nicht ausgewiesen werden) von bis zu 45 Minuten sind leider oft die Regel. Kinder unter 140 cm dürfen viele Rutschen nicht benutzen, was auch (sinnvoller weise) streng kontrolliert wird. Wegweiser/Beschreibungen in deutsch sucht man vergeblich. Eine der Rutschen erreicht man nur über einen Turm aus Metall, der bei Sonneneinstrahlungen die Fußsohle zum Kochen bringt. Fazit: Renovierungsbedürftig, zu viele Besucher, zu hohe Eintrittspreise bei mäßigem Spaßfaktor ...

Mein Gesamturteil: s1
40%



PG, 16.08.2011
Wir waren mit der ganzen Familie da. Das Preisleistungsverhältnis stimmt und es ist alles sehr gepflegt. Viel Aktion und nettes Personal. Liegemöglichkeiten sind rarr also am besten eine Decke oder so mitnehmen. Im Großen und Ganzen super

Mein Gesamturteil: s1
60%



Marco, 15.08.2011
super erholungsort und sehr viel spaß für groß und klein


Mein Gesamturteil: s1
100%



vanessa, 01.08.2011
Das ist eine Parkscout Topmeinung man sieht es dem park an, das lange nicht mehr daran gemacht wurde. er ist zwar nett thematisiert, es wäre aber zeit, dass man alles man gründlich erneuert.
ansonsten gibt es echt tolle rutschen, leider ist im hochsommer mit langen wartezeiten zu rechnen, da er am touristenbesetzten gardasee liegt. der spukende vulkan ist ganz nett anzusehen und die sprungrutsche find ich superlustig und ist auch was für nicht sehr mutige. unbedingt nicht verpassen dürft ihr aber die hohe rutsche, ich glaub sie heißt stukas, nicht. bitte liebe leute traut euch, die rutsche ist echt super, man muss auch gar nicht anstehen (weil sich kaum jemand traut runterzurutschen), wenn es euch ermutigt, ich bin ein 18jahre altes mädchen und stand mindestens 20 min am start, aber ich wusste, ich gehen die treppe nicht wieder runter und irgendwann hab ichs gemacht und ich wollte sofort wieder rauf.
auch die im doppelbott befahrbare rutsche ist ziemlich aufregend. der schwerere sollte jedoch vorne sitzen, ansonsten schafft man den hügel nicht, was aber auch kein problem ist, weil man einfach aussteigen kann.
ich freu mich drauf wenn sie wieder was machen an dem park. man sollte ihm aber trotz allem einen besuch abstatten, es zahlt sich aus. die rutschen sind sicher. das essen ist auch ok. super lecker ist das obst vom fruchtstand.
liebe grüße und einen schönen tag im caneva!

Mein Gesamturteil: s1
100%



christina und meike, 04.06.2011
war echt supi;) hobby arbeitet dort ,der ist echt nett:D

Mein Gesamturteil: s1
100%



Joma Koka, 16.05.2011
WAr echt geil!!!! :-)
War voll cool, man hat echt viel Spaß dort.
Preis war OK. wir haben es günsiger gekigt.
Man krigtes günstiger wenn man den Eintritt zusammen mit dem Movipark kauft, geil nicht war, stimmt aber 100%.
Im Endefeckt war es super cool.
Alles voll getschillt und spassich.

Mein Gesamturteil: s1
100%



Lukas u. Markus, 30.08.2010
Gute Rutschen, aber ziemich eng und voll. Ziemliche Abzocke (Parkplatz, Schließfächer teuer). Unglaublicherweise keine abgetrennten Duschen! Man duscht mit Badekleidung(!) im Freien, dafür gibt es Duschgelspender. Das hatten wir vorher auch noch ncht gesehen! Insgesamt aber auf jeden Fall lohnend.

Mein Gesamturteil: s1
60%



Irgendwie, 02.08.2010
Ein Rießenspaßfacktor
DAs Aquaparadise ist unsglaublich spaßig aber ich finde wirklich dass Kleine Kinder Dort nichts machen können Dafür würde ich dass Gardaland anbieten.
Aber für kinder über 1,20 ist es ein Rießen spaß Meine Tochter und ihre Freunde gehen dort jedes Jahr hin und sie wollen garnicht mehr weg dass einzige riichtig tolle am Urlaub ist das Aquaparadise also man sollte es nicht unterschätzen.

Mein Gesamturteil: s1
100%



Anette Musik, 22.07.2010
Für kurze Kinder nicht geeignet und zu teuer
Wir waren mit unserem 6 Jahre alten und 118 cm langen Sohn dort. Es flossen viele Tränen da die Rutschen nach Körpergröße freigegeben sind. Unter 120 cm darf man nur 2 oder 3 (bin mir nicht mehr ganz sicher) Rutschen benutzen. Diese waren eher unspektakulär und nach kurzer Zeit langweilig.

Der Park wirbt mit Badespaß für Familien mit kleinen und großen Kindern. Von Badespaß für Kinder unter 150 cm kann dort wirklich nicht die Rede sein. Wenn der Eintrittspreis ebenso wir die Nutzung nach der Größe der Besucher gestaffelt wäre würde der Spaß zwar nicht größer, aber die Preise gerechter.

Mein Gesamturteil: s1
20%



Markus M, 15.08.2009
Aqua Paradise Park
Hallo, wir waren jetzt im August 2009 im Aqua Paradise .
Und wir mussten mit bedauern feststellen das es ein absoluter Mist ist. Der Park ist im rostigem teilweise schimmligen alten Zustand.
Atraktionen bis zu 2 Stunden Wartezeit , das ist das Geld wirklich nicht wert ! Es hat zwar viele Bedinnstete aber irgendwie hat da keiner Lust zum arbeiten .
Das Essen jeder MC.... ist 100 mal besser ,günstiger, und viel viel schneller .

Liebe Grüsse

Macht nicht denselben Fehler

Mein Gesamturteil: s1
40%