Partner von Marco Polo
» Zur Desktop-Version unserer Webseite

Ausflugsziele und Attraktionen in Emilia-Romagna


Die Emilia-Romagna liegt im Norden Italiens und grenzt im Süden an die Republik San Marino, die Toskana, die Marken und den Apennin, im Osten an die Adria, im Norden an den Po, Venetien und die Lombardei, Im Westen an das Piemont und Ligurien. Hauptstadt der Region ist Bologna, weitere bekannte Städte sind Ferrara, Modena, Parma und Rimini.

Touristen zieht es aber auch in das kleine Dorf Brescello, das in den 1950er Jahren als Schauplatz der Filmreihe Don Camillo und Peppone bekannt wurde. Weitere beliebte Ausflugsziele sind der Freizeitpark Mirabilandia in Savio, der Wasserpark Mirabilandia Beach und der Miniaturpark Italia in Miniatura in Viserba.

Nach Province auswählen

Bologna (1)
Ferrara (2)
Forlì-Cesena (1)
Modena (1)
Ravenna (3)
Reggio Emilia (1)
Rimini (8)

Ausgewählte Ausflugsziele


EstMirabilandia
SS16 Adriatica | 48125 Savio (RA) | Italien
zum Ziel

EstAquafan Riccione
via Ascoli Piceno | 47838 Riccione (RN) | Italien
zum Ziel

EstItalia in Miniatura
via Popilia 239 | 47922 Viserba (RN) | Italien
zum Ziel

EstMirabilandia Beach
Statale Adriatica SS 16 | 48020 Savio di Ravenna (RA) | Italien
zum Ziel

EstAtlantica Park
Piazza Marco Polo 4 | 47042 Cesenatico (FC) | Italien
zum Ziel

Fiabilandia | Rimini
Alle Ziele anzeigen